Herzlich Willkommen!

Seit der Gründung der deutschen Sektion der Riva Historical Society im Jahr 1999 hat der Club stetig seine Mitglieder beim Erhalt, der Restauration und natürlich der Bewegung der wunderbaren, historischen Holzboote der Marke Riva unterstützt.

Die Mitgliedschaft in unserem Club steht sowohl Eignern der italienischen Ikone aber auch Enthusiasten ohne ein eigenes Boot offen.

Der Club stellt Informationen Rund um das Thema Riva Yachten, speziell deren Restauration, Wartung sowie deren Historie zur Verfügung. Wir vermitteln Kontakte zu Fachwerkstätten oder Firmen bei denen historisch korrekte Ersatzteile beschafft werden können. Wir organisieren exklusive Events mit und ohne Boot in Deutschland und vermitteln Zugang zu Events anderer Riva Clubs auf der ganzen Welt.

Werden Sie Mitglied im Riva Club

 

Sportmer Riva Revival 2015

13.01.2015

Vom 21. Mai bis 25. Mai 2015 findet in Saint-Tropez das 5. Sportmer Riva Revival statt. Hier finden Sie das Programm und die Anmeldung zu diesem exklusiven Event, welches wir gemeinsam mit dem französischen Riva Club ausrichten.

Den Flyer zum Sportmer Riva Revival in Saint-Tropez, den Riva Classics am Bodensee und der Rare Boat Show am Lac d’Annecy finden Sie hier.

Neuer Vorstand gewählt.

05.04.2014

Am 5.04.2014 fand in Hamburg die ordentliche Mitgliederversammlung des Riva Clubs Deutschland e.V. statt. Der amtierende Vorstand (Norman Bauer, Hanne Skrodzki, Jan Diegelmann) wurde vollständig entlastet und mit einem herzlichen Dank für die geleistete Arbeit verabschieded. Ein neuer Vorstand in folgender Zusammensetzung wurde gewählt: J. Riedel (Präsident), J. H. Leuschke (Vizepräsident)
R. Mays (Schatzmeister).


 

Riva in den Medien

  • SWR - Schmuckstücke: Die Riva-Boote

    Landesschau Baden-Württemberg.

  • Honig im Kopf

    Im Trailer des aktuellen Films von und mit Till Schweiger ist in den Minuten 2:04 und 2:06 eine Riva Ariston zu sehen, wie Sie vor Venedig fährt.

  • Nespresso Werbung

    Im Nespresso-Spot mit George Clooney und Jean Dujardin "How far would you go for a Nespresso?" ist zu Beginn ab Minute 0:04 eine Riva Super Florida zu sehen, wie Sie auf dem Comer See Richtung Villa D'este fährt. Ab Minute 1:21 mit interesanntem "Rechtslenker".

  • Musikvideo

    Im Musikvideo zu "All of me" von John Legend ist ab Minute 0:23 die Riva Tritone "Engfalls II" zu sehen.

  • BMW und die RIVA Historical Society

    RIVA DAYS 2012. Vom 30. August bis zum 4. September feierte die RIVA Historical Society den 170. Jahrestag der Ankunft von Pietro Riva am Lago d'Iseo, den 90. Geburtstag von Carlo Riva und den 50. Jahrestages des Modells Aquarama. BMW unterstützt diese festliche Veranstaltung.